Kölner Weihnachtsmarkt 2014 am Dom

Alles Wissenswerte zum Kölner Weihnachtsmarkt 2014 am Dom

Der berühmte Kölner Weihnachtsmarkt 2014 findet vom 24.11. bis 23.12.2014 direkt am Kölner Dom in der Innenstadt in Köln statt. Der Kölner Weihnachtsmarkt am Dom hat weltweit Bekanntheit erlangt durch seine rot beleuchteten Hüttendächer, die in der Adventszeit majestätisch am Fuße des Doms leuchten. Unzählige Besucher erfreuen sich jährlich an dieser einzigartigen Kulisse am Fuße des Wahrzeichens der Stadt, des Kölner Doms, direkt auf der Domplatte. Vor allem auch Besucher aus dem benachbarten und fernen Ausland, besonders aus Holland und Belgien, nutzen die Adventszeit für einen Besuch der Rheinmetropole und ihrem Weihnachtsmarkt. Um sich auf ein stimmungsvolles Weihnachtsfest einzustimmen.
Besucherzahl: Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom wird jährlich von gut 4 Millionen Gästen besucht.

Foto vom Weihnachtsmarkt in Köln

Kölner Weihnachtsmarkt

Foto vom Kölner Weihnachtsmarkt. Copyright by Superbass / Wikipedia

 

Adresse des Kölner Weihnachtsmarktes 2014

Domkloster 4
50667 Köln

Hier ist der Veranstaltungsort des Weihnachtsmarkts Köln 2014 bei Google Maps um selbst die Route planen zu können.

Offizielle Website

Hotels in der Nähe des Kölner Weihnachtsmarktes

Gut bewertete Hotels in Köln sind das Hotel Stern am Rathaus, Gartenhotel Ponick und das Excelsior Hotel Ernst am Dom.

Weitere preiswerte Zimmer sind in der Hotelsnapper Kategorie Hotels in Köln zu finden.

Hotels in Köln

Anfahrt zum Weihnachtsmarkt: Parken, Bus, Bahn und Taxi

Köln hat ein öffentliches Nahverkehrsnetz namens Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) und die Innenstadt verfügt über zahlreiche Parkhäuser. Die Taxizentrale erreicht man rund um die Uhr unter ihrer Hotline.

Köln Webcam – bereits zu Hause Live-Bilder sehen

Köln ist eine lebhafte Metropole mit vielen Veranstaltungen und einem reichhaltigen kulturellen Angebot. Natürlich kann man sich die berühmte Stadt am Rhein und ihren Dom über diverse Webcams anschauen, um sich vor dem Besuch einen Eindruck zu verschaffen: Roncalliplatz, Deutzer Brücke und Zoobrücke